Archiv der Blog-Kategorie ‘Fachschaft SoWiSo‘

 
 

Lesung und anschließende Diskussion mit Katja Urbatsch

Am Montag, den 14. November kommt die Gründerin und Geschäftsführerin von ArbeiterKind.de Katja Urbatsch nach Augsburg und liest aus ihrem Buch „Ausgebremst: Warum das Recht auf Bildung nicht für alle gilt“. Anschließend folgt eine Diskussion. 

Die Moderation übernimmt Dr. Saša Bosančić (Lehrstuhl für Soziologie von Prof. Dr. Keller).

Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen.

Die Facebook-Veranstaltung findet ihr hier.

E-Mail-Verteiler

Zum Start des neuen Semesters gibt es nun einen E-Mail-Verteiler.

Bitte tragt Euch dort mit Eurer E-Mail-Adresse ein, damit ihr keine wichtigen Infos mehr verpasst!

Für den B.A. Sozialwissenschaften: https://mailman.rz.uni-augsburg.de/mailman/listinfo/philsoz-basowi

Für die Master: https://mailman.rz.uni-augsburg.de/mailman/listinfo/philsoz-masowi

Fachschaftssitzung im WiSe 2016/17

fachschaftssitzung-im-wise-201617

Party „Tschüss Uni – Hallo Werner!“

Flyer_Party_20102016

Mehr Infos dazu gibt es hier.

Facebook-Gruppe für neuen Master

Für alle Studierende des neuen Master Sozialwissenschaften: Konflikte in Politik und Gesellschaft gib es nun hier eine facebook-Gruppe.

Informationen für die Erstis 2016/2017

Liebe Sowis der 10. Kohorte, Liebe Erstsemster 2016/2017,

nachdem nun der offizielle Einschreibetag für den Studiengang B.A. Sozialwissenschaften war, möchten wir Euch recht herzlich an der Uni Augsburg begrüßen.

Wie ihr wahrscheinlich bereits mitbekommen habt, müsst ihr nun Euren eigenen Stundenplan erstellen. Dazu haben wir hier ein Dokument für Euch, das euch das Ganze erleichtern soll. Anmeldung beginnt am 5. September.
Des weiteren findet Ihr auf dieser Website unter „Einstieg“ weiter unten wichtige Infos (bzw. Flyer).
Hier könnt Ihr Euch für die Ersti-Hütte in Babenhausen vom 30. September bis zum 2. Oktober anmelden. Dies ist auch eine gute Möglichkeit um Eure neuen Kommiliton(inn)en kennen zu lernen.

Schaut auch in Zukunft öfters auf diese Website, um auf dem Laufenden zu bleiben und tretet Eurer Jahrgangs-/Kohortengruppe in facebook bei.

.
Liebe Grüße,

Eure Fachschaft SoWiSo

Veranstaltungen für die Erstis 2016/17

Ersti-Termine 2016

Facebook-Gruppen für die Erstis

Die offizielle FB-Gruppe für alle Erstsemester des B.A. Sozialwissenschaften 2016/17 findet ihr hier.

Die kohortenübergreifende FB-Gruppe findet ihr hier.

Ersti-Hütte 2016

Liebe zukünftigen Erstsemester des B.A. Sozialwissenschaften,

die Fachschaft SoWiSo veranstaltet dieses Jahr zum siebten Mal eine Erstihütte für alle Studienanfänger des B.A. SoWi.

Wir wollen euch dort die Möglichkeit bieten, eure zukünftigen Kommiliton_innen kennenzulernen. Außerdem werden wir euch dort Informationen für einen erfolgreichen Studienbeginn mit auf den Weg geben.

Die Hütte wird vom 30.09.2016 bis zum 2.10.2016 im Jugendübernachtungshaus des Kreisjugendrings Unterallgäu stattfinden. Angereist wird mit eigenen Autos (wir treffen uns an der Uni, wer mag kann natürlich auch alleine anreisen; mehr Infos dazu gibt es dann auch später per E-Mail). Deshalb ist es wichtig, dass ihr bei eurer Anmeldung angebt, ob ihr ein Auto habt und wie viele Kommiliton_innen ihr ggf. mitnehmen könntet. Die Aufteilung der Spritkosten macht ihr dann bitte mit euren Mitfahrer_innen aus.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Minderjährige dürfen an der Erstihütte leider nicht teilnehmen. Die Kosten für das Wochenende belaufen sich auf voraussichtlich 40,00€, die ihr im Vorfeld überweisen müsst. Anmeldeschluss ist der 18.09.2016.
Alle weiteren Infos folgen anschließend per E-Mail.

Keine Anmeldung mehr möglich!

Workshop „Steuertipps für Studierende“

Steuererklärung machen lohnt sich, von gekauften Büchern über die Fahrt nach Hause bis hin zu Werbungskosten
lässt sich sehr viel in die Steuererklärung übernehmen. So gelten Aufbaustudiengänge aus steuerlicher Sicht als Zweitausbildung und sind somit voll abzugsfähig. Dadurch besteht eine attraktive Möglichkeit, zum Jobeinstieg viel Geld zurück zu bekommen. Wie genau das funktioniert und worauf es zu achten gilt, erfahren die Studierenden in diesem Workshop.

Weitere Informationen gibt es hier.