Ringvorlesung des Instituts für Sozialwissenschaften